“Unsere Erde – Erbe der Zukunft”: Kinderwettbewerb zur Umwelterhaltung

“Unsere Erde – Erbe der Zukunft”: Kinderwettbewerb zur Umwelterhaltung

Im Rahmen des globalen Engagements für den Umweltschutz lanciert die Japan Quality Assurance Organization (JQA) den internationalen Kinderzeichnungswettbewerb „Unsere Erde – Erbe der Zukunft“. Dieser Wettbewerb, der Kinder im Alter von 7 bis 15 Jahren anspricht, zielt darauf ab, das Bewusstsein für die Bedeutung der Erhaltung unserer Umwelt für kommende Generationen zu schärfen.

Die Erde ist ein einzigartiger und kostbarer Ort. Wir müssen uns um sie kümmern, damit wir und unsere Kinder in Zukunft ein glückliches Leben genießen können. Lasst uns danach streben, die Sauberkeit unseres Planeten zu erhalten und seine wunderbaren Umgebungen für die kommenden Generationen zu bewahren. Wenn die Erde gesund ist, gedeihen auch wir.

Teilnahmevoraussetzungen:

Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden dazu aufgefordert, durch ihre künstlerischen Werke zu demonstrieren, wie sie sich eine gesunde, lebenswerte Erde vorstellen. Die Kunstwerke sollen auf Papier im Format bis zu 257mm x 364mm angefertigt und sollten originär sowie unveröffentlicht sein.

Einreichungsprozess:

Die Frist für die Einsendungen ist der 31. Mai 2024. Die Teilnehmer müssen das Anmeldeformular vollständig ausfüllen und es auf der Rückseite ihres Kunstwerks anbringen. Die Zeichnungen können entweder per Post oder über einen Kurier, der keine Postfachadressen akzeptiert, an das Büro des JQA Umweltzeichnungswettbewerbs für Kinder gesandt werden.

Prämierungen:

Ausgewählte Werke werden mit besonderen Andenken prämiert, und alle Wettbewerbsteilnehmer erhalten zur Anerkennung ihrer Bemühungen Teilnahmepreise, die im Dezember verschickt werden. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt im August 2024.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: https://childrens-drawing.com/en/

Unser Instagram-Kanal @flugaffe.de
Mehr  Malwettbewerb für Kinder: "Wir treffen uns bei den Schweinen"