“Gespräche über Konflikte” 2024: Ein Kunstwettbewerb für Kinder und Jugendliche

“Gespräche über Konflikte” 2024: Ein Kunstwettbewerb für Kinder und Jugendliche

In diesem Jahr lädt der Wettbewerb “Gespräche über Konflikte” Teilnehmer aller Altersgruppen dazu ein, ihre Sichtweisen zum Einfluss von Krieg auf das Leben der Menschen durch verschiedene künstlerische Ausdrucksformen zu teilen. Das Ziel des Wettbewerbs ist es, Aufmerksamkeit auf die weniger bekannten Geschichten und Auswirkungen von Konflikten zu lenken, um ein tieferes Verständnis und Bewusstsein zu fördern.

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind Personen im Alter von 9 bis 18 Jahren, die in vier Alterskategorien eingeteilt sind: 9-11, 11-14, 14-16 und 16-18 Jahre. Jeder Teilnehmer kann in jeder Kategorie nur einen Beitrag einreichen, sei es ein Gedicht, ein Kunstwerk, ein Lied oder eine Rede. Die Teilnehmer werden ermutigt, ihre persönlichen Erfahrungen und Reflexionen zu teilen, die die vielfältigen Aspekte und Folgen von Kriegen beleuchten. Es gibt keine Anmeldegebühr.

Format der Bewerbungen: Bewerbungen können in Form von schriftlichen Arbeiten, Audio- oder Videoaufnahmen sowie Fotografien und Scans von Kunstwerken eingereicht werden. Alle Einreichungen müssen anonym erfolgen, mit lediglich einem Titel auf dem Beitrag, um eine objektive Bewertung zu gewährleisten. Zusätzlich sollte das Anmeldeformular alle notwendigen Details des Teilnehmers enthalten.

Gedichte

  • Alle Gedichte müssen einen Titel haben und dürfen nicht länger als 40 Zeilen sein.
  • Gedichte sollten aus der eigenen Arbeit des Teilnehmers bestehen und dürfen keine Urheberrechte oder andere Rechte Dritter verletzen.
  • Gedichte, die mit KI geschrieben wurden, werden nicht akzeptiert.
  • Gedichte können in jeder Sprache verfasst sein.
  • Gedichte sollten entweder maschinell getippt oder leserlich handschriftlich verfasst sein.
  • Wenn Ihr Gedicht nicht auf Englisch ist, fügen Sie bitte eine schriftliche Kopie in Ihrer Muttersprache sowie ein Video oder eine Aufnahme in Ihrer Muttersprache bei.
Mehr  Oster Malwettbewerb 2024

Kunstwerke

  • Alle Kunstwerke müssen einen Titel haben.
  • Wir akzeptieren Kunstwerke in Form von Skulpturen und Modellen; Gemälden und Skizzen; Fotografien und digitalen Medien.
  • Kunstwerke sollten aus der eigenen Arbeit des Teilnehmers bestehen und dürfen keine Urheberrechte oder andere Rechte Dritter verletzen.
  • Kunstwerke, die mit KI erstellt wurden, werden nicht akzeptiert.
  • Kunstwerke können in jedem Medium hergestellt werden, wie Wasserfarben, Pastellen, Kohlezeichnungen, Bleistiften, Acryl, Wachsmalstiften, Papierausschnitten, Ölfarben, Fotografie oder digitalen Medien.
  • Bei der Einreichung Ihres Beitrags bitten wir Sie, ein hochwertiges Foto oder einen Scan Ihres Kunstwerks zu teilen; nach der ersten Auswahl können wir darum bitten, die Originalkunstwerke zu sehen.

Lied

  • Lieder dürfen nicht länger als 4 Minuten sein.
  • Lieder sollten aus der eigenen Arbeit des Teilnehmers bestehen und dürfen keine Urheberrechte oder andere Rechte Dritter verletzen.
  • Lieder, die mit KI geschrieben wurden, werden nicht akzeptiert.
  • Lieder werden basierend auf Melodie, Komposition, Originalität und Texten (falls zutreffend) beurteilt. Die Produktionsqualität wird nicht berücksichtigt.
  • Alle Autoren behalten die Rechte an ihrem Originalmaterial – mit der Ausnahme, dass eine Einreichung eine Lizenz auf Lebenszeit an Never Such Innocence erteilt, das Lied zu nutzen (das bedeutet, wenn Sie ein Lied einreichen, können wir es spielen… und wenn es Geld einbringt, werden Sie entsprechend bezahlt).
  • Lieder können in jeder Sprache geschrieben sein.
  • Lieder sollten entweder maschinell getippt oder leserlich handschriftlich verfasst sein.
  • Bitte fügen Sie eine Aufnahme (Video oder Audio) Ihres Liedes UND den geschriebenen Text bei.

Rede

  • Reden dürfen nicht länger als 5 Minuten sein (maximal 750 Wörter).
  • Reden sollten aus der eigenen Arbeit des Teilnehmers bestehen und dürfen keine Urheberrechte oder andere Rechte Dritter verletzen.
  • Reden, die mit KI geschrieben wurden, werden nicht akzeptiert.
  • Reden können in jeder Sprache verfasst sein.
  • Reden sollten entweder maschinell getippt oder leserlich handschriftlich verfasst sein.
  • Bitte fügen Sie eine Aufnahme (Video oder Audio) Ihrer Rede UND den geschriebenen Text bei.
Mehr  Wettbewerb "Toiletten machen Schule" 2024

Preise: Die Gewinner in jeder Kategorie erhalten Geldpreise und Zertifikate. Zudem besteht die Möglichkeit, dass ihre Arbeiten auf internationaler Ebene veröffentlicht werden. Dies bietet den Teilnehmern eine Plattform, um ihre Stimmen weltweit zu verbreiten und Anerkennung für ihre kreativen Leistungen zu erlangen.

Kontaktinformationen und Links: Detaillierte Informationen zu den Wettbewerbsregeln, Bewertungskriterien und Bewerbungsformularen finden Sie auf der offiziellen Website des Wettbewerbs Never Such Innocence. Bei Fragen können sich Interessierte per E-Mail an die auf der Website angegebenen Kontaktdaten wenden.

Die Einsendefrist ist der 24. Mai 2024.

Unser Instagram-Kanal @flugaffe.de