Malwettbewerb „Ich zeichne meine Stadt“

Malwettbewerb „Ich zeichne meine Stadt“

125 Jahre Schwaz: Zeichenwettbewerb „Ich zeichne meine Stadt“

Anlässlich des 125-jährigen Stadtjubiläums von Schwaz, das auf den Tag der Ernennung zur Stadt am 28. April 1899 durch Kaiser Franz-Joseph I. zurückgeht, lädt die Stadtgemeinde Schwaz alle Kinder der Silberstadt zu einem kreativen Zeichenwettbewerb ein.

Thema des Wettbewerbs:

Unter dem Motto „Ich zeichne meine Stadt“ sind die jungen Künstlerinnen und Künstler aufgerufen, ihre Sicht auf Schwaz in farbenfrohen Zeichnungen zum Ausdruck zu bringen. Es geht darum, die Stadt aus verschiedenen Blickwinkeln darzustellen und ihre Vielfalt und Buntheit zu unterstreichen.

Wie kann man teilnehmen?

Die Kunstwerke können bis zum 01. Mai 2024 in zwei Formaten eingereicht werden:

  • Digital als JPG-Datei per E-Mail an unserschwaz(at)schwaz.at
  • Per Post als Original oder Kopie an die Abteilung Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit, Franz-Josef-Straße 2, 6130 Schwaz

Veröffentlichung und Rechte:

Eine Auswahl der eingesendeten Bilder wird in der nächsten Ausgabe des Schwazer Stadtmagazins “unserSchwaz” veröffentlicht. Mit der Einsendung erteilen die Teilnehmer die Erlaubnis, dass ihre Werke in der Zeitschrift sowie auf der Website www.schwaz.at und in den Social-Media-Kanälen der Stadt, darunter Facebook, Instagram und YouTube, geteilt werden dürfen.

Danksagung:

Die Stadt Schwaz bedankt sich bei allen Teilnehmern für ihre kreativen Beiträge und freut sich darauf, die verschiedenen Perspektiven auf unsere schöne Stadt zu entdecken und zu präsentieren.

Nutzen Sie die Chance, die Geschichte und das heutige Bild von Schwaz durch Ihre Augen zu zeigen und Teil des städtischen Jubiläums zu werden!

Unser Instagram-Kanal @flugaffe.de
Mehr  Ravensburger Gewinnspiel