Wettbewerb “Rette die Nacht” für Kinder im Naturpark Gantrisch

Wettbewerb “Rette die Nacht” für Kinder im Naturpark Gantrisch

Der Naturpark Gantrisch lädt junge Umweltschützer ein, am Wettbewerb “Rette die Nacht” teilzunehmen. Ziel des Wettbewerbs ist es, das Bewusstsein für die Bedeutung der dunklen Nacht und deren Schutz zu schärfen.

Über den Wettbewerb: Teilnehmer sind dazu aufgerufen, einen Brief zu schreiben oder ein Bild zu malen, das ihre guten Taten zur Bewahrung der Dunkelheit darstellt. Die Aktion richtet sich an Kinder, die ihre Ideen und Projekte zur Reduzierung der Lichtverschmutzung teilen möchten.

Preise: Zu gewinnen gibt es jeden Monat bis Ende 2024 jeweils zwei Eintrittskarten für das Space Eye, ein Observatorium für Weltraum und Umwelt, gelegen auf der Uecht in Niedermuhlern. Diese Eintritte ermöglichen den Gewinnern und ihren Freunden (Gspänli) spannende Einblicke in die Welt der Astronomie und Umweltwissenschaft.

Teilnahmebedingungen: Einsendungen können bis zum Ende des Jahres 2024 an folgende Adresse gerichtet werden: Naturpark Gantrisch, Wettbewerb, Schlossgasse 13, 3150 Schwarzenburg. Die Teilnahme am Wettbewerb ist offen für alle Kinder, die sich für Umwelt und Astronomie interessieren.

Weitere Informationen: Details zum Wettbewerb und zur Bedeutung der Nachtlandschaft im Naturpark Gantrisch sind auf der offiziellen Webseite des Parks unter www.gantrisch.ch/nachtlandschaft abrufbar.

Unser Instagram-Kanal @flugaffe.de
Mehr  Kinder-Malwettbewerb: „Meine Traumferien“