Malwettbewerb „Geschichte der Nutztiere“

Malwettbewerb „Geschichte der Nutztiere“
Kindermalwettbewerb

Die Arche Warder (Zentrum für alte Haus- und Nutztierrassen e.V.) gibt den Startschuss für einen aufregenden Malwettbewerb, der sich an Kinder im Alter von 4 bis 14 Jahren richtet. Unter dem Thema „Geschichte der Nutztiere“ sind die jungen Talente dazu aufgerufen, ihre grenzenlose Vorstellungskraft und Kreativität unter Beweis zu stellen. Ob durch Zeichnen, Malen oder Basteln – die Kinder können ihre Kenntnisse über die Geschichte oder ihre fantasievollen Vorstellungen über das Zusammenleben von Mensch und Nutztier in der Vergangenheit auf vielfältige und bunte Weise zum Ausdruck bringen.

Teilnahmebedingungen: Der Wettbewerb steht Kindern im Alter von 4 bis 14 Jahren offen. Wichtig für die Teilnahme ist die Angabe des Vornamens und Alters des Kindes sowie der Kontaktdaten der Erziehungsberechtigten. Die Kunstwerke können entweder per E-Mail an thomsen@arche-warder.de oder postalisch an Alicia Thomsen, Tierpark Arche Warder, Langwedeler Weg 11, 24646 Warder, bis zum 5. Mai eingereicht werden.

Ausstellung und Abstimmung: Alle eingereichten Werke werden am Internationalen Museumstag, dem 19. Mai, im Besucherzentrum DOMESTICANEUM des Tierparks ausgestellt. Besucher und Besucherinnen sind herzlich eingeladen, ihre Stimme abzugeben und ihr Lieblingsbild zu küren. Die drei Gewinnerwerke werden mit einer Tagesfreikarte für den Tierpark Arche Warder und einer Ausgabe des neuen Sprachfibel belohnt.

Unser Instagram-Kanal @flugaffe.de
Mehr  Kinder Malwettbewerb: "Rauchfrei bleiben!"